BAB TECHNOLOGIE - Katalog 2016

Katalog 2016 - 62 Seiten

BAB TECHNOLOGIE - Katalog 2016 - Cover

Ein Service von FLIPEDIA powered by MultiFlip
Sie haben möglicherweise JavaScript deaktiviert oder verwenden eine ältere Version des Adobe Flash Players.
Zur Optimierung von Suchergebnissen finden Sie im Folgenden einen Textauszug aus dem Katalog "Katalog 2016" der Firma BAB TECHNOLOGIE:

FLIPEDIA - Kataloge genial einfach.


2016

Inhalt I 3

BAB TECHNOLOGIE GmbH Stilwerk Dortmund Rosemeyerstraße 14 44139 Dortmund Fon: +49 231 476425­30 Fax: +49 231 476425­59 E-Mail: info@bab-tec.de Internet: www.bab-tec.de Die Angaben in diesem Katalog sind ohne Gewähr. Änderungen im Hinblick auf Technik und Design sind vorbehalten. Es gelten unsere allgemeinen Verkaufs- und Lieferungsbedingungen. 4 I Inhalt

INHALT Gateways EIBPORT LAN Version 3 EIBPORT LAN Version 3 Matrix EIBPORT LAN Version 3 Basisfunktionalitäten EIBPORT LAN Version 3 Kombinationen CUBEVISIONMODULE APPMODULE DUODMX GATEWAY AUDIOMODULE FACILITYMASTER LINKMODULE DATALOGGER 2 KNXEASY 2 ELMMODULE 7 8 9 10 14 16 18 20 24 26 28 29 30 Zubehör Power Supply PS 2 18 12 Akku ADP 9 12 4AH Power Supply PS 4 72 24 32 33 34 Visualisierungen CUBEVISION CUBEVISION APP CONTROL L CONTROL R CONTROL W 36 37 38 39 40 Software DATAWAREHOUSE 2 CONTROL T 42 43 Touch Panels AP-Touch Panel PC AP-Touch Panel PC wide 45 47 Connect b Beispiele iPad Wandhalterung 48 50 Inhalt I 5

GATEWAYS EIBPORT LAN Version 3 Verbindet KNX® TP, KNXnet/IP, EnOcean®, GSM®, 1-Wire und S0 mit dem Ethernet EIBPORT Funktionsübersicht Gebäudeautomation Aktor mit Stromwerterkennung Wetterstation Taster Jalousie Taster Heizung Fensterkontakt Weitere Dienste EnOcean® KNX 1-Wire, S0-Bus GSM 1-Wire S0 BAB SECURELINK mit FACILITYMASTER Fernwartung per ETS 1-Wire Temperaturfühler S0-Zähler Multiroom EIBPORT LAN BAB SECURELINK mit EIBPORT E-Mail Moxa RS232 IRTrans Internet LAN BAB SECURELINK mit LINKMODULE SMS über GSM WLAN-Router IR HIFI Beamer TV LAN AUDIOMODULE AUDIOSERVER SONOS Voice Intercom Visualisierungs-Clients Netzwerkdienste Türöffner CONTROL L CONTROL L CONTROL W APPMODULE Energiedatenaufzeichnung SQL-Datenbank IP-Kamera KNXnet/IP Funktionsübersicht App App Anlagenkopplung über KNXnet/IP Inbetriebnahme Durch den Einsatz des EIBPORT wird die KNX®/EnOcean®Automation umfangreich erweitert. Die Verbindung zum Ethernet-Netzwerk ermöglicht zahlreiche weitere Anwendungen. Mittels IRTrans lassen sich beliebige Geräte der Unterhaltungselektronik in die Gebäudesteuerung aufnehmen. So schaltet sich beispielsweise bei der Verdunkelung des Konferenzraums der Beamer automatisch ein. Für noch komfortableres Multiroom sind Sonos®-Komponenten oder das AUDIOMODULE über KNX®/EnOcean®-Taster bedienbar. Zur Energiedatenanalyse können die Daten des KNX®-Bus über das Ethernet an großvolumige Speicher übermittelt und anschließend ausgewertet werden. Beliebige Bedieneinhei- ten, wie Smartphones und Tablet-PCs, können über WiFi auf die KNX®/EnOcean®-Teilnehmer zugreifen und diese steuern. CUBEVISION (zum Patent angemeldet) erlaubt die einheitliche und durchgängige Bedienung auf der jeweiligen Oberfläche und ist auch als App für iOS® & Android® verfügbar. Auf Wunsch wird bei einer Störung eine E-Mail bzw. SMS gesendet. Die Netzwerkkamera gibt Einblick über das Geschehen vor Ort. Eine kostengünstige Inbetriebnahme und schneller Support sind per Fernwartung über das Internet möglich. Mit Hilfe von BAB SECURELINK lassen sich Gebäude über das Intraoder Internet koppeln und in eine zentrale Liegenschaftsverwaltung integrieren. Gateways I 7

GATEWAYS EIBPORT LAN Version 3 EIBPORT in 5 Varianten Der EIBPORT Version 3 bietet Platz für zwei Kommunikationsmodule. In den Standardversionen KNX® oder EnOcean® ist das Gerät jeweils mit einem Modul vorbestückt. Das Gerät lässt sich so genau den Kundenwünschen nach anpassen. Daraus ergeben sich in Verbindung mit dem GSM®Modul folgende Kombinationsmöglichkeiten: ZUSATZMODULE kein Zusatzmodul BASIS KNX® GSM® EnOcean® BASIS LAN KNX Art-Nr.: 10104 LAN KNX+GSM Art-Nr.: 10304 LAN KNX+EnOcean Art-Nr.: 10504 BASIS EnOcean® LAN EnOcean Art-Nr.: 13104 LAN EnOcean+GSM Art-Nr.: 13304 Optional GSM®: Mit dem GSM®-Modul ist ihre Gebäudeautomation auch dort erreichbar, wo kein Internetanschluss zur Verfügung steht. Durch das Senden und Empfangen von SMS werden Basisfunktionaltitäten autark ausgeführt. 1-Wire: Über den USB-Anschluss des EIBPORT kann in Verbindung mit dem 1-Wire-USB-Adapter auf die preiswerte Sensorik des 1-WireSortiments zugegriffen werden. S0-Schnittstelle: Der EIBPORT verfügt serienmäßig über vier S0-Eingänge zur Verbrauchsdatenerfassung. An die Eingänge können S0-Zähler (z. B. für Strom, Gas oder Wasser) angeschlossen werden. Powernet KNX: Auf Wunsch ist der EIBPORT anstatt mit KNX/TP-Schnittstelle auch mit Powernet KNX verfügbar. Dabei erhält das Gerät einen Powernet Netzankoppler, welcher das KNX/TP-Modul ersetzt. 8 I Gateways

GATEWAYS EIBPORT LAN Version 3 Basisfunktionalitäten · · · · · · · · · · · · · · · · · · Webvisualisierung für alle Endgeräte freie Visualisierung CONTROL L innovative CUBEVISION Visualisierung Visualisierungs-App für iOS® & Android® Lizenzkostenfrei & Plattformunabhängig einfacher Visualisierungseditor (angelehnt an Bildbearbeitungsprogramme) neuer webbasierter Job Editor (verfügbar Ende 2016) HTTPS-Zugriff möglich Verschlüsselte Benutzerauthentifizierung Einbindung von IP-Netzwerk Kameras Zeitsynchronisation mit NTP-Server RSS-Feed Anzeigeelement integrierter VPN-Server BAB SECURELINK integriert Adressübernahme aus der ETS Busmonitor und Datenaufzeichnung (500.000 Telegramme) Adresszustandstabelle zur Initialisierung Keine Datenpunktlimitierung Integrierte Dienste: Wochenuhr, Jahresuhr, Sondertageuhr, Astrouhr Treppenhausfunktion, Verzögerer Logiken, Lichtszenen Vergleicher, Schwellwertschalter, Hysterese, Multiplexer Zeit- & Datumssender E-Mail (dadurch auch SMS via E-Mail) SMS direkt senden & empfangen (GSM-Modul) · · · · · · · · · · · · · · · · · · · Störmeldeverarbeitung Infrarot- & RS-232 Anbindung per UDP UDP-Empfänger & Sender Zyklischer Sender Integration von ekey®-home & multi Monitor für ABB-DALI®-Gateway SONOS® Steuerung AUDIOMODULE Steuerung SQL-Datalogging ETS-Fernprogrammierung KNXnet/IP Routing Raumtemperaturregelung HTTP-Request mit Antwortauswertung über reguläre Ausdrücke Mathematik Modul, Integrierer Zähler, Impulszähler Wake on LAN Anlagenkopplung 1-Wire USB-Anbindung Impulszähler für S0 Schnittstelle · · · · · · · Optionale Zusatzsoftware: · BAB STARTER · CUBEVISION APP (Android® & iOS®) · CONTROL R Belegungsplansteuerung · CONTROL W Desktop Widget · DATAWAREHOUSE 2 zur Daten- und Verbrauchsanalyse Gateways I 9

GATEWAYS EIBPORT LAN Version 3 Mögliche Kombinationen EIBPORT LAN KNX® TP · · · · · KNX® TP-Anschluss über Busklemme Verwaltung aller 32766 KNX®-Gruppenadressen Virtuelle Gruppenadressen Adressübernahme aus der ETS REG-Gehäuse 8 TE Art. Nr. 10104 EIBPORT LAN EnOcean® · EnOcean® über externe SMA-Antenne · Reichweite 300 m Freifeld / 30 m Gebäude (abhängig v. Baumaterial) · Eingangsobjekte: beliebig viele · Ausgangsobjekte: 128 · Viele voreingestellte EnOcean® Profile · Kann als Repeater genutzt werden · Neuestes STM 300 Transceiver Modul · Externe Antenne: 2,50 m Kabel, Magnetfuß und SMA-Stecker · REG-Gehäuse 8 TE Art. Nr. 13104 EIBPORT LAN KNX® TP + EnOcean® · KNX® TP-Anschluss über Busklemme · Verwaltung aller 32766 KNX®Gruppenadressen · Virtuelle Gruppenadressen · Adressübernahme aus der ETS · EnOcean® über externe SMA-Antenne · Reichweite 300 m Freifeld / 30 m Gebäude (abhängig v. Baumaterial) · · · · · · Eingangsobjekte: beliebig viele Ausgangsobjekte: 128 Viele voreingestellte EnOcean® Profile Kann als Repeater genutzt werden Neuestes STM 300 Transceiver Modul Externe Antenne: 2,50 m Kabel, Magnetfuß und SMA-Stecker · REG-Gehäuse 8 TE Art. Nr. 10504 10 I Gateways

GATEWAYS EIBPORT LAN Version 3 Mögliche Kombinationen EIBPORT LAN KNX® TP + GSM® · KNX® TP-Anschluss über Busklemme · Verwaltung aller 32766 KNX®Gruppenadressen · Virtuelle Gruppenadressen · Adressübernahme aus der ETS · 4-Band-Modem ·...


Flipping-Engine: MultiFlip